Aktuelles Kurse Besondere Veranstaltungen Gästebuch Bilder Partner-Links Über uns Presse Danksagung

Hamburger Wochenblatt

Selbstvertrauen durch Ponyreiten

Angebot der Elternschule Rothenburgsort. Sponsoren gesucht

Carola Veit (SPD Rothenburgsort, v.li.), Buket Palabiyik und Josette Weber (Elternschule) Foto: mr

Von Matthias Röhe

ROTHENBURGSORT.
„Die Freude in den Augen der Kinder zu sehen ist einfach toll“, sagt Buket Palabiyik. Seit 40 Jahren lebt die Mutter der siebenjährigen Sinem in Rothenburgsort. Die Tochter nimmt an dem Programm Pony-reiten teil, das von der Elternschule angeboten wird. „Die therapeutische Arbeit mit dem Pferd fördert die Stärkung der Ich-Identität“, hebt Josette Weber, die zusammen mit Gabriele Wohltmann die Elternschule leitet, hervor. Durch die klaren Reaktionen des Pferdes lernen die Kinder, dass sie als Person etwas bewirken können. Das Pferd kann dem Kind dabei helfen, Ängste zu überwinden und sein Selbstbewusstsein zu stärken. Es kann helfen, die Beziehungsfähigkeit und Sozialkompetenz zu verbessern, Verantwortungsbewusstsein zu üben, neue Verhaltensweisen zu erlernen oder einfach nur ein schönes und positives Erlebnis zu haben. Die Kinder werden mit ihren Eltern mit dem Bus in der Elternschule abgeholt und zu einem Hof in der Nähe von Ramelsloh (Niedersachsen) in Begleitung von zwei Reittherapeutinnen auf zwei ausgebildeten Therapieponys reiten. Das Projekt Ponyreiten wird durch Sondermittel des Bezirks Hamburg-Mitte und aus Tronc-Mitteln der Hamburger Bürgerschaft finanziert. Problem: das Geld reicht voraussichtlich noch bis Ende Jahres. Daher werden Sponsoren gesucht, die das Projekt für Kinder unterstützen. „Toll wäre auch ein Unternehmen, das uns einen kleinen Bus für den Transport zum Pferdeof zur Verfügung stellt“, sagt Josette Weber. Denn der Shuttledienst von Rothenburgsort nach Ramelsloh stellt einen erheblichen Kostenfaktor dar. (mr)

Die Elternschule Rothenburgsort unterstützt Eltern und deren Familie und begleitet sie bei vielerlei Problemen. Eltern aus etwa 20 Nationen treffen dort zusammen und lernen sich gegenseitig kennen.
Elternschule Rothenburgsort,
Marckmannstraße 75,
20539 Hamburg,
Telefon 040 / 428 54 64 65.
Leitung: Gabriele Wohltmann und Josette Weber.
(mr)